Knight Rider war gestern, die Notruf-Uhr ist die Zukunft!

Mit dieser Uhr holen Sie per Knopfdruck Hilfe

Mit dieser Uhr holen Sie per Knopfdruck Hilfe

Erinnern Sie sich noch an die 80er Kultserie „Knight Rider“? Wie Michael Knight (David Hasselhoff) über seine Armbanduhr seinem sprechenden Auto K.I.T.T. Anweisungen gab? Das sind längst keine Hirngespinste mehr, auch wenn es derart intelligente Autos bislang noch nicht gibt. Heute werden solche Uhren zum Beispiel als mobile Notrufzentralen genutzt.

Von der Firma Russka haben wir diese praktische Notruf-Uhr ins Sortiment aufgenommen, die per GPS den genauen Standort ermitteln kann. Dieser wird dann per Knopfdruck an einen zuvor definierten Kontakt via SMS gesendet.

Dieser Kontakt kann auch selbstständig tätig werden. Wenn er annimmt, dass die Person in Gefahr ist oder er einfach nur wissen will, wo sie sich befindet, schickt er eine SMS mit einem festgelegten Codewort an die Uhr. Als Antwort wird der Standort übermittelt.

Ebenso praktisch ist die Telefonfunktion. Wird der gut sichtbare, rote Knopf an der Seite der Uhr gedrückt, baut sich eine Telefonverbindung zum Notfallkontakt auf, mit dem man sich dann per Freisprecheinrichtung unterhalten kann.

Nötig ist lediglich eine Sim-Karte. Sinnvoll ist eine Prepaid-Karte mit der keine monatlichen Fixkosten anfallen.

Warum also weiter in der Vergangenheit leben, wenn die sichere Zukunft zum Greifen nahe ist? Wenn Sie Interesse an dieser Uhr haben, können Sie diese über unseren Onlineshop bestellen oder sprechen Sie uns einfach an.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.